We need you!

When mcs looks for new colleagues, we focus rather on talent and potential than on formal qualifications and career steps. We value personality, team spirit, curiosity and the passion to do a good job. In exchange we provide an environment in which working is good fun.

close-icon

Für unsere Zentrale in Solingen suchen
wir einen Key Account Manager (m/w)

Nach einer kurzen, aber intensiven Einarbeitungszeit an unserem Stammsitz in Solingen sind Sie in der Lage, unsere weltweit agierenden Kunden im Rahmen unserer Vertriebs- und Marketingstrategie eigenverantwortlich zu betreuen. Neben der Basisberatung auf Artikelebene umfasst diese Beratung vor allem die Ebene der Prozessoptimierung und die Entwicklung ganzheitlicher Konzeptionen.

Ihre Aufgaben:
Eigenverantwortliche Betreuung unserer international agierenden Bestandskunden | Basisberatung auf Artikelebene in Zusammenarbeit mit unserem Produktmanagement | Analyse und Durchdringung vorhandener Kunden – Hebung von Potenzialen | Entwicklung ganzheitlicher Konzepte auf der Ebene der Prozessoptimierung. Als Networker synchronisieren Sie die lokalen Wünsche der ausländischen Niederlassungen mit den Holding-Vorgaben von börsennotierten Global Playern | Ausschöpfung des Kundenpotenzials auf internationaler Ebene.

Ihr Profil:
Abgeschlossenes Studium mit überdurchschnittlichem Ergebnis oder hinreichende praktische Erfahrung in Vertrieb und / oder Marketing sowie Projektmanagement | perfektes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift | gepflegte Umgangsformen und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit.

Sie freuen sich auf die Betreuung wirklicher Global Player und deren konzeptionelle Beratung.

Wir bieten Ihnen:
Neben einer attraktiven, leistungsbezogenen Vergütung und bester technischer Ausstattung bieten wir Ihnen vielfältige nationale und internationale Entwicklungsmöglichkeiten und die Integration in ein erstklassiges, motiviertes Team und die Möglichkeit, Großkunden eigenverantwortlich zu entwickeln.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Unterlagen an:
recruiting@mcs-promotion.com
unter Angabe Ihres frühesten Einstellungstermins und Ihrer Gehaltsvorstellungen.

close-icon

Für unsere Zentrale in Solingen suchen
wir einen Export Manager (m/w)

In enger Zusammenarbeit mit unserem Service-Center-Team betreuen Sie unsere Vertragskunden per Telefon, E-Mail und im persönlichen Gespräch. Sie bearbeiten und berechnen Abruf-Aufträge, stellen Analysen zusammen und pflegen unsere Online-Shop-Systeme. ?In der Funktion des Export Managers verantworten Sie darüber hinaus die Ausfuhrabwicklung unserer breitgefächerten Sortimente.

Ihre Aufgaben:
Kundenbetreuung und -beratung | Bearbeitung der eingehenden Aufträge (speziell Export) | die termingerechte und reibungslose Abwicklung von Exportgeschäften | die komplette Zollabwicklung inklusive Erstellung von exportspezifischen Unterlagen.

Sie zeichnen dabei verantwortlich für die Einhaltung der zoll- und außenwirtschaftlichen Vorschriften, der Export-Kontrollregularien sowie für die Beantragung und Umsetzung zollamtlicher Bewilligungen.

Ihr Profil:
Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung (z.B. Speditionskaufmann/-frau) oder hinreichende praktische Berufserfahrung im Bereich Export (u.a. Zollwesen, Außenwirtschaft, Exportkontrolle, Warenursprungs- und Präferenzen – Akkreditivabwicklung) | Angemessene IT Kenntnisse | perfektes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift | Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein.

Wir bieten Ihnen:
Die Integration in ein motiviertes Team und die Möglichkeit, multinationale Kunden eigenverantwortlich zu betreuen. Neben einer attraktiven, leistungsbezogenen Vergütung bieten wir Ihnen vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Unterlagen an:
recruiting@mcs-promotion.com
unter Angabe Ihres frühesten Einstellungstermins und Ihrer Gehaltsvorstellungen.

close-icon

Für unsere Zentrale in Solingen suchen wir einen Creative Sourcing Manager (m/w)

Ihre Rolle beginnt bei der Entwicklung von kreativen Produktvorschlägen für unsere Endkunden und umfasst die Recherche und Anfrage bei unseren Lieferantenpartnern. Über unsere Account-Management-Teams erfahren Sie alles Wichtige über unsere Kunden und deren Anforderungen. Sie übersetzen diese Kundenanforderungen in kreative Artikelideen und besorgen diese in unserem Lieferantennetzwerk in Asien und Osteuropa.

Ihre Aufgaben:
Die Beobachtung, Analyse und Weiterentwicklung des Lieferantennetzwerkes | eine Kommunikationsdrehscheibe zwischen Lieferanten und Vertrieb zu bilden | Erstellung attraktiver und leistungsstarker Artikel/ Sortimente | Verhandlung der Preise, Menge und Qualität sowie Terminierungen.

Diese Aufgabe umfasst auch regelmäßige Einkaufsreisen nach Fernost und die? Mitarbeit an abteilungsübergreifenden Projekten.

Ihr Profil:
Sie sind von Ihren kreativen Fähigkeiten überzeugt | verfügen über eine abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung oder ein Studium und Praxiserfahrung im Einkauf von Merchandising-Artikeln, Textilien oder Spielwaren | Sie haben Erfahrung auf den internationalen Beschaffungsmärkten (speziell Know-how im Import aus China) | eine strukturierte, selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise | Verhandlungsgeschick, Durchsetzungsvermögen sowie analytisches Denkvermögen | verhandlungssicheres Englisch.

Wir bieten Ihnen:
die Integration in ein motiviertes Team und die Möglichkeit, multinationale Kunden eigenverantwortlich zu betreuen. Neben einer attraktiven, leistungsbezogenen Vergütung bieten wir Ihnen vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Unterlagen an:
recruiting@mcs-promotion.com
unter Angabe Ihres frühesten Einstellungstermins und Ihrer Gehaltsvorstellungen.

close-icon

Für unsere Zentrale in Solingen suchen wir einen Service Center Manager (m/w)

Sie betreuen in einem Team unsere Vertragskunden per Telefon, E-Mail Online und im persönlichen Gespräch. Sie bearbeiten und berechnen Abruf-Aufträge, stellen Analysen zusammen und pflegen unsere Online-Shop-Systeme. In Ihrer Funktion verfolgen sie den Warenabfluss und disponieren Nachbestellungen. Im Kundenkontakt ist uns wichtig, dass Sie lösungsorientiert denken und handeln. Besonders in kritischen Situationen. Und: Sie haben ein Lächeln, das man schon durch das Telefon spürt!

Ihre Aufgaben:
Auftragsbearbeitung von Abruf-Aufträgen | Kundenbetreuung per Telefon, E-Mail, und im persönlichen Gespräch | Erstellung von Auswertungen und Analysen | Pflege unserer Online-Shop Systeme | Disposition von Nachbestellungen.

Ihr Profil:
Eine abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung oder hinreichende praktische kaufmännische Berufserfahrung | angemessene IT Kenntnisse | perfektes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift | Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein | Flexibilität und Lernbereitschaft | Freundlichkeit und ausgeprägte Serviceorientierung.

Wir bieten Ihnen:
die Integration in ein motiviertes Team und die Möglichkeit, multinationale Kunden eigenverantwortlich zu betreuen. Neben einer attraktiven, leistungsbezogenen Vergütung bieten wir Ihnen vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Unterlagen an:
recruiting@mcs-promotion.com
unter Angabe Ihres frühesten Einstellungstermins und Ihrer Gehaltsvorstellungen.

Our career changers

You cannot study for a job as consultant for promotional materials at university, but still you can learn it. Preconditions are a passion for good products, sensitivity and strong communicational skills. A good general education does not hurt and neither does experience from other employers and industries – most wanted is everything that helps to quickly react to the customers’ wishes.

junior project manager

Out of uni and into the strategy discussion

Marvin Wolter
Position: junior project manager

Marvin Wolter juggles a dual burden: two days a week he studies for his degree as bachelor of business administration and three days he works at mcs. There, as a junior project manager he looks after the print media for the client Siemens. In close co-operation with business executive and project manager Roland Weigelt he produces reports, analytics and watches over invoicing. Marvin is constantly trying to optimise processes.

He takes part in the company‘s strategy discussion as naturally as anyone else at mcs who wants to contribute. »Every single day I learn something new, which is the perfect addition to the theory taught at university. The way mcs ticks allows me to become part of all kinds of change projects and to develop my skills as much as the company‘s.« He loves his job so much that he would rather leave uni altogether to work full time at mcs.

»I did an internship at Deutsche Telekom and know about the advantages and disadvantages of large corporations. Currently I find it easier to identify with mcs‘ culture: agile, flexible, fast.«

key account manager

From sourcing for specs to trend-scouting for Siemens

Anja Freiberger
Position: key account manager

What have a sourcing business for branded spectacles and a technology company in common? They both fit into the CV of our key account manager Anja. After three years with mcs, Anja is now responsible for Siemens‘ merchandising project and team. But one could as well say that Anja is the leading trend scout for Siemens, since she is always on the lookout for interesting product innovations for her customer.

Her well trained eye for brands, fashion and trends helps. Anja developed it early on in her career as wholesale trade merchant at Nigura Metzler Optik, where she sourced the latest spectacles for brands such as Aigner and Marco Polo. Before joining mcs Anja already worked for a mechandising wholesaler, selling tools and pocket knives as account manager. She then studied marketing and communications. After her degree she started at mcs as a product manager.

After one year on board she took over the responsibility for Siemens and nowadays she is mcs‘ face for this customer. Anja loves her job at mcs because she can »work freely and develop ideas«, as she puts it herself. Also mcs is a place where women are taken seriously. mcs is gender blind, she says, »here count performance, engagement and personality – and that is great fun.«

web content manager

From carburettor to the internet

Sandro Romano
Position: web content manager

Sandro Romano is a petrol head and started his working life as an apprentice mechanic with Ferrari. »To get to work in the mornings to find 30 red racers, that‘s not bad«, he says. When he comes to the office today, he also finds high tech, but rather high performance computers than racing cars.

As web content manager he is responsible for more than 15 online shops. These are the platforms where large corporate customers can order and organise their promotional material online. »Before, large parts of the IT were run by external providers, but now we’d rather have everything in house.«

Before mcs, he worked for leading IT wholesalers such as Siewert & Kau, where he discovered his talent for sales. He also moonlighted to create websites for friends. A friend with a background in advertising realised that Sandro was not only a great technician, but also a salesman. So he suggested founding an advertising agency, where Sando took on the business side and production.

Then in 2012 he was tempted to combine all his talents and to create the web-shop department for mcs. He is still convinced by the whole »mcs package«, as he calls it. »The variety of tasks, the corporate culture, the ability to work entirely self-driven.« Sometimes he misses the sniff of petrol. »But that‘s not a problem, I now own a BMW racer – and ever so often I go racing on the Nürburgring.«